ÜBER UNS ARCHIV MITMACHEN KONTAKT IMPRESSUM




DAS ENSEMBLE DER TRÄGERVEREIN
 

Der Trägerverein

Die Kulturelle Vereinigung Volksheim e.V.

Der gemeinnützige Verein Kulturelle Vereinigung Volksheim ist der Trägerverein zahlreicher Gruppen und Einrichtungen, die Kultur- und Jugendarbeit betreiben. Dazu gehören neben der Theatergruppe "Das Ensemble" unter anderem auch zwei Kindertagesheime in Hamburg und ein Freizeitheim bei Maschen südlich von Hamburg. Gleichzeitig ist das Volksheim als Trägerverein der Besitzer und Betreiber des Theater an der Marschnerstrasse.

Gegründet wurde die Kulturelle Vereinigung Volksheim e.V. am 12. April des Jahres 1901 in Hamburg. Vorbild für die Arbeit des Vereins waren die Einrichtungen und die Zielsetzung der Settlement-Bewegung in England. Das Volksheim will "... sozial-getrennte Schichten, insbesondere Gebildete und Arbeiter, gesellig verbinden - und zwar ohne eine ideologische Vereinnahmung oder parteipolitische Bindungen."

Den kompletten Text über das Volksheim finden Sie auf

www.volksheim.de/Geschichte



HOMEPROGRAMMKARTENSPIELORT