ÜBER UNS ARCHIV MITMACHEN KONTAKT IMPRESSUM

 

Komödie im Dunkeln
Peter Shaffer
Deutsch von Lüder Wortmann
Regie: Hans Duschl

Zum Inhalt
Der bislang erfolglose Bildhauer Jan Lange will endlich seinen Durchbruch feiern. Und diese Chance ist zum Greifen nahe: Ein reicher Kunstsammler möchte seine Werke in Augenschein nehmen. Da Jans Wohnung allerdings sehr ärmlich eingerichtet ist, beschließt er kurzerhand gemeinsam mit seiner Verlobten Sarah, die wertvollen Möbel aus der Nachbarwohnung der verreisten Antiquitätenhändlerin Christiane "auszuleihen". Das Ergebnis soll auch Sarahs strengen und misstrauischen Vater überzeugen, dem jungen Paar seinen Segen zu geben. Doch bevor der Sammler oder der Schwiegervater in spe auftauchen, wirbelt ein Stromausfall die gesamte Planung durcheinander. Auf der verzweifelten Suche nach Licht muss Jan nicht nur Sarahs Vater und die hysterische Nachbarin Frau Meier in Schach halten, sondern auch noch unbemerkt alle Möbel wieder austauschen. Denn unverhofft steht plötzlich die in den Ferien geglaubte Antiquitätenhändlerin in der Tür ...

Die Komödie im Dunkeln dreht das Spiel zwischen Licht und Schatten um: Für die Schauspieler bedeutet eine hell ausgeleuchtete Bühne komplette Dunkelheit, in der sie sich mühsam voran tasten. Sobald das Licht jedoch erlischt, bewegen sie sich zielsicher durch den Raum. Während sich die Charaktere unbeobachtet fühlen, können die Zuschauer den drohenden Zusammenbruch von Jans Welt genau mitverfolgen. Ein vergnügliches, turbulentes Stück mit reichlich Situationskomik.

 

Darsteller
Stephan Gajdus- Dörte Meyer - Barbara Malberg - Petra Klemm - Jan Luckmann - Manuela Müller - Christian Petersen - Alf Baumert

 

Tickets

Tel.:040 / 29 26 65
E-Mail info@tadm.de
 

Preise

13 € / 10 € / 6 €

 

Termine
Fr.  29.09.2017 um 19:30 Uhr
Sa. 30.09.2017 um 15:30 Uhr
      30.09.2017 um 19:30 Uhr
So. 01.10.2017 um 18:00 Uhr

 

 

HOMEPROGRAMMKARTENSPIELORT